U&D Singer-Songwriter Festival 2018

Yeahh, es gibt auch 2018 wieder ein Singer-Songwriter Festival in Ostrach-Tafertsweiler. Und zwar am Samstag, den 30. Juni und Sonntag, den 1. Juli. Das Booking der Künstler liegt in den letzten Zügen und das Line-Up ist für unser kleines Festival megastark!

Wir werden 2018 eine bunte Mischung aus tollen Newcomern, erfahrenen regionalen supercoolen Musikgrößen (z.B. Extra Large) und überregionalen Künstlern, wie Siyou (Ulm), VZI (Tirol), Jordan Prince (USA, jetzt München) und Bernadette La Hengst (Berlin) bekommen. Dazu und dazwischen gibt's Chorgesang,  Bandauftritte und Musikbeiträge von Kindern und Jugendlichen. Von Hip-Hop bis Blasmusik, von Reggae bis Folk, von Elektro bis Chorgesang, von Gospel bis Punk. Und das alles Umsonst & Draussen, d.h. bei freiem Eintritt !

Eins ist sicher: auch wenn's wieder wie 2016 und 2017 schüttet wie aus Kübeln:

Tafi rockt 2018 Ostrach und den Landkreis Sigmaringen!

 

Line Up Samstag, 30. Juni - START 11.00 Uhr

Mr. Five (Indie-Soul, Reutlingen) - BESTÄTIGT

Fiona & Anna (Singer-Songwriter-Duo, Bad Saulgau u. Ostrach) - BESTÄTGT

Bad S. City Projekt (Blues-Rock meets Hip-Hop, Bad-Saulgau) - BESTÄTIGT

No Time on Tuesday (Funk, Jazz, Soul, Sigmaringen u. Ostrach) - BESTÄTIGT

The Woodlings (Folk, Reggae & mongolischer Kehlkopfgesang, Nordhausen) - BESTÄTIGT

MOAZY (HipHop, Stuttgart u. Ravensburg) - BESTÄTIGT

Neon Diamond (Neo Pop Indie Band, Ravensburg)  - BESTÄTIGT

VZI (Live-Looping, Reggae, Funk, Dubstep, Dancehall u.a., Tirol, Österreich) - BESTÄTIGT

Extra Large (HipHop, Bad Saulgau u. Ravensburg) - BESTÄTIGT

Gravel in the Basement (Skatepunk, Ostrach u. Freiburg) - BESTÄTIGT

DJ tba. (After Show Party mit den DJs des Festivals)

 

Vorraussichtlich gibt es noch zwei weitere Kurz-Acts aus dem Bereich Singer-Songwriter. Auch für die Offene Bühne (Wer will, der singt, tanzt, dichtet, performt ... !) werden wir am Samstagnachmittag von 14 - 15 Uhr bzw. zwischen den Acts wieder ein Zeitfenster haben.

 

Line Up Sonntag, 1. Juli - START 10.30 Uhr

Jugendchor Regenbogen + Siyou & Joe Fessele (Chorgesang und Gospel zum Open Air Festivalgottesdienst) - BESTÄTIGT

Jugendkapelle des MV Ostrach (jugendlich frische Blasmusik zum Mittagstisch) - BESTÄTIGT

Siyou & Joe Fessele (Gospel u. Soul, Ulm) - BESTÄTIGT

Kinderchor Regenbogen (Chorgesang von unseren Kleinen - ihr erster großer Soloauftritt!)

Oberstufenchor Störck-Gymnasium Bad Saulgau (aktuelles Chorprogramm mit Chorleiter Volker Braig) - BESTÄTIGT

Jordan Prince + Band (Singer-Songwriter, Neo-Folk, New Orleans, jetzt München) - BESTÄTIGT

Tommy Haug + Band (Singer-Songwriter, Größschönach) - BESTÄTIGT

Bernadette La Hengst  feat. Projektchor (Elektro-Pop, Pop mit klarer An- und Aussage, Berlin) - BESTÄTIGT

 

Die Vorstellung der Künstler folgt demnächst!

Rückblick Festival 2017

Am 9./10. September gab's eine Neuauflage unseres U&D Singer-Songwriter Festivals. Dieses Mal in Ostrach-Tafertsweiler zusammen mit dem Flohmarkt der Dorfgemeinschaft bzw. der Dorfhockete. Die Eurocamper aus Ostrach haben uns wieder unterstützt. Wir konnten dieses Jahr nochmal gewaltig eine Schippe drauflegen - dank der Förderung durch das Programm Land(auf)schwung bzw. das Unterprogramm Jugend|Kultur|Engagement sowie weiterer Unterstützer. Danke auch an alle, die uns durch den Kauf eines Unterstützer-Buttons geholfen haben das Festival zu finanzieren.

Rückblick Line Up Samstag

Am Samstag, den 9. September gab es ab 15.00 Uhr wieder die Offene Bühne (Wer will der singt!).Neben Opa Fritz Rauch, wagten sich unsere drei Jungs aus Ostrach wieder auf die Bühne. Auch unser dorfeigener Gitarrist Frieder gab alles.

Danach traten unser Regenbogenchor,  die Singer-Songwriter Debütantinen Fiona & Anna, Rapper MOAZY, Singer-Songwriter Tommy Haug, die HipHop-Crew Extra Large sowie als Headliner mit hohem Tanzpotential Manarun (Reggae, Ska und argentinischer HipHop) auf. Alles Musiker die nicht nur Stimmung machen, sondern auch Wert auf das Songwriting bzw. die Botschaft in ihren Texten legen. Trotz Pisswetter kam richtig Partystimmung auf und alles bouncte und tanzte.

 

Rückblick Line Up Sonntag

Auch am Sonntag, den 10. September hatten wir mit den Friedberger Musikanten, dem Wieder-Vereinigungskonzert der legendären Tafertsweiler Jugendband Bläck Sheep, der 17jährigen Gitarristin und Sängerin Chiara Laux  (Michel Stirner musste absagen) sowie der schwedisch-ungarischen Singer-Songwriterin Omnitah ein hochkarätiges Programm zwischen traditioneller Blasmusik, schwäbischer "Komödy", jugendlich-frischem und seelenberührendem Songwriting. Natürlich gab's auch am Sonntag wieder Chorgesang von unserem Regenbogenchor. Da war dann für alle Altersklassen und für jeden Geschmack was dabei! Den Abschluss unseres Festivals machte nochmal ein richtiger Live Knaller aus der Region: Bad Shakyn, die mit Ska, Offbeats und scharfen Bläser-Riffs die Leute zum wilden Tanzen brachten.


Das Wetter hat vorallem am Samstag zwar überhaupt nicht mitgespielt, wir hatten aber trotzdem ein großartiges Festival zum Abschluß der Sommerferien! Wer nicht dabei war hat echt was verpasst. Danke Euch allen und vielleicht auf ein Neues in 2018!